Saalhäuser - Spätburgunder QbA trocken  0,75 l - Landesweingut Kloster Pforta

Saalhäuser
Spätburgunder QbA trocken 0,75 l
Landesweingut Kloster Pforta

  • WDUFRT13
  • In der Nase Waldfrüchte und Kompott, auf der Zunge dunkle Beeren, Schwarz- kirsche und Bittermandel.
14,90 € *
Inhalt: 0.75 Liter (19,87 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

In der Nase Waldfrüchte und Kompott, auf der Zunge dunkle Beeren, Schwarz- kirsche und Bittermandel. mehr
Produktinformationen "Saalhäuser - Spätburgunder QbA trocken 0,75 l - Landesweingut Kloster Pforta"
In der Nase Waldfrüchte und Kompott, auf der Zunge dunkle Beeren, Schwarz- kirsche und Bittermandel.
Steckbrief-Pflichtangaben
Herkunftsland - Deutschland
Anbaugebiet - Saale Unstrut
Winzer / Weingut - Kloster Pforta
Farbe - Rot
Geschmack - trocken
Rebsorten - Spätburgunder
Verschluss - Kork
Flascheninhalt - 0,750 Liter
EAN - 4324410032083


Inhaltstoffe & Allergene:
Enthält Sulfite, Milch und Ei.

verantwortlicher Unternehmer:
Landesweingut Kloster Pforta GmbH - Saalberge 73 - D-06628 Naumburg
Weingut
Kloster Pforta

In besten Lagen entlang von Saale und Unstrut werden seit Jahrhunderten ausdrucksstarke, fein nuancierte Weine kultiviert. Im Jahr 1154 begründeten Zisterzienser-Mönche hier die Tradition von Kloster Pforta. Durch die Erfahrung aus über 850 Jahrgängen und den naturnahen Anbau unserer Rebsorten auf Lößlehm-, Buntsandstein- und Muschelkalkböden erzeugt das Landesweingut Weine von höchster Qualität. Von einigen Winzern der Region, die bereits seit vielen Jahren ihre Partner sind, werden zusätzliche Trauben angekauft und im Weingut gekeltert. Diese Weine werden unter dem Namen `Weinhaus Pforta` vermarktet.,
Zusatzinfo
Saale-Unstrut
Seit über 1000 Jahren wird im Saale-Unstrut-Gebiet Wein angebaut. Ihre besondere Qualität verdanken die Weine von Saale und Unstrut den Muschelkalk- und Buntsandsteinböden. An den klimatisch begünstigten Hängen beider Flüsse ist der Muschelkalkverwitterungsboden vorherrschend, welcher kräftige, körperreiche und vollmundige Weine liefert. Dagegen wachsen auf den leichteren Sandsteinböden feinfruchtige, milde Weine heran. Die Hauptrebsorten sind Müller Thurgau, Weißburgunder und Silvaner.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Saalhäuser - Spätburgunder QbA trocken 0,75 l - Landesweingut Kloster Pforta"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Weißburgunder trocken - Gutswein 0,75 l - Winzerhof Gussek, Naumburg
Weißburgunder trocken
Gutswein 0,75 l
Winzerhof Gussek, Naumburg
Kräftiger Weißburgunder mit Schmelz und Würze.
Inhalt 0.75 Liter (11,87 € * / 1 Liter)
8,90 € *
Merken In den Warenkorb
Sissi & Franz - Rotweincuvee lieblich - Weingut Hammel, Pfalz  0,75 l
Sissi & Franz
Rotweincuvee lieblich
Weingut Hammel, Pfalz 0,75 l
Trinkvergnügen und Lebensfreude. Harmonische Frucht, erfrischende Restsüße. Knabberspaß. Gesellige Runden. Fernsehabende. Grillparty.
Inhalt 0.75 Liter (8,67 € * / 1 Liter)
6,50 € *
Merken In den Warenkorb
Chardonnay barrique - Golmsdorfer Gleisburg  0,75 l - Weingut Wolfram Proppe
Chardonnay barrique
Golmsdorfer Gleisburg 0,75 l
Weingut Wolfram Proppe
Nur ein einziges 225-Liter-Fass hat Wolfram Proppe im 2015er Jahrgang mit Chardonnay gefüllt. Das Ergebnis ist grandios: Wunderbar komplexe Nase...
Inhalt 0.75 Liter (26,65 € * / 1 Liter)
19,99 € *
Merken In den Warenkorb
Zuletzt angesehen
nach oben