Schnelle Lieferung
Sichere Zahlungsmethoden
Gratis Versand ab 99€
Regionale Produkte
Club Card Bonussystem
Hotline +49 341 231624 0

Miraval - Cotes de Provence Rose 0,75 l - Pitt & Perrin

17,90 €*

Inhalt: 0.75 Liter (23,87 €* / 1 Liter)

Nicht mehr verfügbar

Produktnummer: WFPFET05
Wissen Sie eigentlich, warum das Weingut Miraval weltweit so berühmt is? Ja, natürlich, weil kein geringerer als Brad Pitt und seine Angelina Jolie es 2012 für rund 40 Millionen Euro gekauft und anschließend mit der renommierten französischen Winzerfamilie Perrin weiter bewirtschaftet haben. Ja, natürlich, weil die Jazzpianist-Legende Jacques Loussier 1977 hier sein Tonstudio eingerichtet hatte und weitere Superstars wie Sting, Pink Floyd, Sade, Rammstein und The Cranberries hier Ihre Alben aufnahmen. Aber der eigentliche Grund, warum das Château Miraval so berühmt ist, weil die GOURMÉTAGE-Geschäftsführer höchstpersönlich schon auf diesem Weingut residiert haben. Somit kann der Wein von Miraval doch nur gut sein, stimmt’s? Aber jetzt noch einmal Spaß bei Seite. Das Château Miraval hat eine sagenhafte Geschichte und vor allem eine gigantische Lage. Urromantisch liegt das Anwesen, das sich über 500 Hektar erstreckt, in einem privaten Tal der Provence, umgeben von alten Eichen, immergrünen Kiefern, Pinien, Olivenhainen und natürlich von wunderbar gelegenen Weinbergen. Die Winzer-Familie Perrin bewirtschaftet die Rebstöcke auf den Steinterrassen in 350 Metern Höhe ökologisch und mit großem Fachwissen für Terroir und Qualität. Pitt gibt sein Hollywood-Flair und natürlich auch seine Leidenschaft zu gutem Wein dazu. Jolie ist leider ausgestiegen. Und übrig bleibt ein Miraval-Rosé, der alle Stars in den Schatten stellt. Gleich der erste Jahrgang des blumig-frischen Rosés war auf der ganzen Welt sofort beliebt, wurde unzählige Male ausgezeichnet und brachte somit die Geburtsstunde eines Kultweins hervor. Die auf Ton- und Kalkböden wachsenden Trauben haben typisch für diesen Cuvée aus Grenache diese besondere Lachs-Farbe. Aromen von Erdbeeren, Himbeeren und Melone, gepaart mit einem Hauch von Floralität begeistern die Nase. Am Gaumen bemerkenswert kraftvolle und fruchtig-saftig. Durch seine belebende Zitrusfrische und feine Mineralität wirkt er trotz aller Kraft sehr elegant like Hollywood. Die Steinterrassen werden zu 100% biologisch bewirtschaftet – weder Herbizide, Pestizide noch Chemikalien gelangen an die Reben oder in das Terroir. Handgepflückt, handverlesen, in einer fruchtig, blumigen Kombination, die zurecht Kultcharakter erlangt hat. Den Miraval - Cotes de Provence Rosé können sie wirklich zu jeder Gelegenheit genießen, mit oder ohne Starauftritt.

Pflichtangaben

Herkunftsland - Frankreich
Anbaugebiet - Provence
Winzer / Weingut - Perrin
Jahrgang - 2021
Farbe - Rose
Geschmack - trocken
Verschluss - Kork
Flascheninhalt - 0.75 Liter
Alkoholgehalt - 13,0 Vol%
EAN - 3296184016242


Inhaltstoffe & Allergene:
Sulfite, kann Spuren von Milch und Ei enthalten

verantwortlicher Unternehmer:
Veritable Vins & Domaines KG, Rheinallee 50, D-65347 Eltville am Rhein
Eigenschaften "Miraval - Cotes de Provence Rose 0,75 l - Pitt & Perrin"
Frucht: Rose
Geschmack: trocken
Land: Frankreich
Produkt: Wein
Region: Provence

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


10/10 GOURMÉTAGE STERNE ★★★

Thomas Köhler über den Miraval Provence Rosé


Als ich 2017 Chateau Miraval  in der Provence besuchte war ich von dem traumhaften Anwesen tief beeindruckt. Miraval vereint auf 500 Hektar Land uralte Wälder, Olivenhaine und Weinberge. 2012 kaufte das damalige Hollywood-Traumpaar Angelina Jolie und Brad Pitt das Anwesen, das bereits in der Vergangenheit berühmte Besitzer hatte. So befand sich hier Ende der 70er Jahre ein bekanntes Tonstudio in dem unter anderem Pink Floyd, Sting, AC/DC und Shirley Bassey Platten aufgenommen haben. Auch der auf Miraval produzierte Roséwein war damals bereits international bekannt.

Jolie und Pitt investierten enorme Summen in die Instandsetzung des Anwesens und gewannen die Winzerfamilie Perrin von Chateau de Beaucastel an der Rhone für eine önologische Zusammenarbeit. Innerhalb von wenigen Jahren gelang es ihnen einen Provence Rosé von so feiner und eleganter Stilistik zu entwickeln, dass der Erfolg der Marke fast zwingend war.

Miraval Rosé zeigt feine Aromen von Cranberry, Kirsche, Himbeere, weißen Blüten und Lilie. Er ist der aromatische Gegenentwurf zu den vielen überreifen, pappigen und erdbeertönigen Rosés mit zu viel Restsüße.  Für mich einer der schönsten Rosés auf dem Markt!

Ihr Thomas Köhler