Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein besseres Online Erlebnis anbieten zu können. Lesen Sie unsere Cookie Richtlinie, sofern Sie weitere Informationen wünschen. Weitere Infos
Riesling trocken - Weingut Klaus Zimmerling 0,75 l - Dresden Pillnitz, Sachsen

Riesling trocken
Weingut Klaus Zimmerling 0,75 l
Dresden Pillnitz, Sachsen

  • WDSFWT82
  • Zarte Nase mit Anklängen von Aprikose, Limettenblättern und grünem Apfel. Auf der Zunge Zitrusfrüchte, Pfirsich und grüne Birne. Knackig und frisch.
21,90 € *
Inhalt: 0.75 Liter (29,20 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage


Dieses Produkt enthält Alkohol!
Mit Ihrer Bestellung und der Einwilligung in unsere AGB bestätigen Sie, daß Sie das gesetzliche Mindestalter erreicht haben! Bitte sind Sie verantwortungsvoll beim Genuß dieses Artikels.

Zarte Nase mit Anklängen von Aprikose, Limettenblättern und grünem Apfel. Auf der Zunge... mehr
Produktinformationen "Riesling trocken - Weingut Klaus Zimmerling 0,75 l - Dresden Pillnitz, Sachsen"
Zarte Nase mit Anklängen von Aprikose, Limettenblättern und grünem Apfel. Auf der Zunge Zitrusfrüchte, Pfirsich und grüne Birne. Knackig und frisch.
Steckbrief-Pflichtangaben
Herkunftsland - Deutschland
Anbaugebiet - Sachsen
Winzer / Weingut - Weingut Klaus Zimmerling
Jahrgang - 2016
Farbe - Weiß
Geschmack - trocken
Rebsorten - Riesling
Verschluss - Schraubverschluß
Flascheninhalt - 0,750 Liter
Alkoholgehalt - 11,5 Vol%
EAN - 4048662515681


Inhaltstoffe & Allergene:
Sulfite, kann Spuren von Milch und Ei enthalten

verantwortlicher Unternehmer:
Klaus Zimmerling, Bergweg 27, D-01326 Dresden
Weingut
Weingut Klaus Zimmerling

Im Pillnitzer Königlicher Weinberg befindet sich das 4 ha große Weingut von Klaus Zimmerling. Der konsequente Verzicht auf Menge und die Risikobereitschaft und Geduld beim Ausbau ermöglichen die Herstellung von charaktervollen und unverwechselbaren Weinen von hoher Qualität. Klaus Zimmerling zählt heute zur Spitze des sächsischen Weinbaus.,
Zusatzinfo
Sachsenwein
Das kleinste Anbaugebiet Deutschlands ist die Weinregion Sachsen mit ca. 450 ha Rebfläche. Seit über 800 Jahren wird hier Wein angebaut. Die Rebsortenvielfalt reicht von Grau- und Weißburgunder, Riesling, Traminer, Scheurebe, Müller Thurgau, Gutedel über Goldriesling bis hin zu den feinen Rotweinsorten wie Spätburgunder und Dornfelder.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Riesling trocken - Weingut Klaus Zimmerling 0,75 l - Dresden Pillnitz, Sachsen"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Cardhu Gold Reserve - House Targaryen - Game of Thrones - 40% Vol.  0,70 l
Cardhu Gold Reserve
House Targaryen
Game of Thrones
40% Vol. 0,70 l
Temperamentvoll, feurig und dynamisch. Leichte Bratapfel und Backgewürze in der Nase die am Gaumen in einen kräftigen Karamell-Charakter übergehen, mit Noten von Nelke, roten Äpfeln und einer leichten Nussigkeit.
Inhalt 0.7 Liter (207,00 € * / 1 Liter)
144,90 € *
Chardonnay barrique - Golmsdorfer Gleisburg 0,75 l - Weingut Wolfram Proppe
Chardonnay barrique
Golmsdorfer Gleisburg 0,75 l
Weingut Wolfram Proppe
Nur ein einziges 225-Liter-Fass hat Wolfram Proppe im 2015er Jahrgang mit Chardonnay gefüllt. Das Ergebnis ist grandios: Wunderbar komplexe Nase mit gelben Früchten, Vanille, Mandel, Nuss, Mandarine und Akazie. Großartig!
Inhalt 0.75 Liter (22,53 € * / 1 Liter)
16,90 € *
Silvaner GG - Casteller Schlossberg 0,75 l - Fürstlich Castellsches Domänenamt
Silvaner GG
Casteller Schlossberg 0,75 l
Fürstlich Castellsches Domänenamt
Anno 1659 wurden am Casteller Schlossberg die ersten Silvanerreben in Deutschland gepflanzt, die Sorte stammt ursprünglich aus Österreich.
Inhalt 0.75 Liter (39,87 € * / 1 Liter)
29,90 € *
Zuletzt angesehen
nach oben